Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
recipe

Tortellini in Sahnesoße mit Pilzen und Speck

Zum Rezept springen Rezept drucken
0 Zu den Favoriten hinzufügen

Dieses Rezept für Tortellini in Sahnesoße ist ein wahrer Klassiker der italienischen Küche und bietet eine perfekte Kombination aus cremiger Textur und herzhaftem Geschmack. Die Tortellini werden mit einer reichhaltigen Sahnesoße, knusprigem Speck und aromatischen Pilzen verfeinert, was dieses Gericht zu einem absoluten Genuss für jede Gelegenheit macht.

Tortellini in Sahnesoße mit Pilzen und Speck

Vorbereitungszeit 20 mins Zubereitungszeit 25 mins Gesamtzeit 45 Min. Schwierigkeit: Mittelschwer Temperatur: 180  °C Personen: 4 Beste Saison: Ganzjährig geeignet
0 Zu den Favoriten hinzufügen

Zutaten

Anleitung

  1. Tortellini kochen:

    Bringe einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen und koche die 400 g Tortellini nach Packungsanweisung al dente. Gieße die Tortellini ab und stelle sie beiseite.

  2. Speck braten:

    Erhitze 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Füge die 200 g Speckwürfel hinzu und brate sie, bis sie knusprig sind. Nimm den Speck aus der Pfanne und lasse ihn auf Küchenpapier abtropfen.

  3. Pilze und Knoblauch anbraten:

    In derselben Pfanne die 250 g Champignons anbraten, bis sie goldbraun sind. Füge den fein gehackten Knoblauch hinzu und brate ihn für etwa 1 Minute mit.

  4. Sahnesoße zubereiten:

    Gieße die 200 ml Sahne und die 100 ml Milch in die Pfanne zu den Pilzen. Rühre alles gut um und bringe die Mischung zum Köcheln. Reduziere die Hitze und lasse die Soße für etwa 5 Minuten köcheln, bis sie leicht eingedickt ist.

  5. Parmesan hinzufügen:

    Rühre den frisch geriebenen Parmesan (50 g) in die Soße ein und lasse ihn schmelzen. Schmecke die Soße mit Salz und Pfeffer ab.

  6. Tortellini und Speck hinzufügen:

    Gebe die gekochten Tortellini und den gebratenen Speck zurück in die Pfanne und vermische alles sorgfältig, bis die Tortellini vollständig mit der Sahnesoße überzogen sind.

  7. Servieren:

    Richte die Tortellini in Sahnesoße auf Tellern an und garniere sie mit der gehackten Petersilie.

Anmerkung

Dieses Gericht kann mit einem frischen grünen Salat und einem Glas Weißwein serviert werden.

Alternativ kannst Du die Pilze durch andere Sorten wie Pfifferlinge oder Steinpilze ersetzen.

Dieses Rezept musst du probieren!

Teile dieses Rezept auf Instagram.

Teile dieses Rezept auf Pinterest.

pinit
Bewertung hinzufügen